Frühlingserwachen

Meine erste Inszenierung eines fremden Stoffes. Die Probleme der Figuren waren unsere Probleme, wir waren ja gleich alt. Wir lehnten uns gegen Konventionen auf, hinterfragten die Gesellschaft und suchten nach einer klaren Position. Die Schule als Diktatur, Wendla Bergmann als Engel, Melchior als eine Marionette seiner Vergangenheit. Wir wollten aufrütteln und verändern!

Ort

PZ-Meggen, Lennestadt (D)

Datum

Januar 2012